Neues Tesla-Video zeigt, wie der Innenraum des Model 3 gebaut wird

Der Fokus von Tesla lag 2018 klar auf dem Hochlauf der Model-3-Produktion. Nach anfänglichen Schwierigkeiten rollen mittlerweile wöchentlich Tausende Einheiten des Mittelklasse-Elektroautos von den Bändern. Kurz vor Jahresende gab Tesla einen seltenen Einblick in die Fertigung seiner neuesten Baureihe.

Ein von den Kaliforniern veröffentlichter Kurzfilm zeigt im Zeitraffer die Montage des Model-3-Innenraums von der Rohkarosserie bis zum fertigen Auto:

Unternehmensangaben nach baute Tesla zuletzt im Schnitt 4300 Model 3 in der Woche, Ende des dritten Quartals 5300. Bis Ende November war Berichten zufolge eine wöchentliche Produktionsrate von 7000 Model 3 geplant. Da es im Dezember dazu keine Meldung gab, dürfte Tesla die neuesten Zahlen im Rahmen des nächsten Quartalsberichts veröffentlichten.

Neuigkeiten zum Europa-Start des Model 3 gab es in den vergangenen Tagen keine mehr, die Auslieferung ab Februar 2019 dürfte daher auf Kurs sein. Erste Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz können ihr neues Elektroauto bereits im Online-Konfigurator finalisieren.

Teilen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − drei =